Neue Grundlagenpapiere der BAWO rund um das Thema Menschenrecht Wohnen - als Ergebnisse der BAWO Fachtagung 2016

Die BAWO Fachtagung 2016 war explizit dem Thema „Menschenrecht Wohnen“ gewidmet. In der unter dem Titel
„Konkurrenzlos Wohnungslos!? Teilhabe statt Ausschluss“ abgehaltenen Veranstaltung wurde diese Thematik immer wieder aufgegriffen. Speziell am dritten Tag war dem Thema im Fokus.

Dazu sind nachfolgend im Sommer 2016 zwei wichtige Grundlagenpapiere entstanden, die die Inputs der Fachtagung zum Thema Menschenrecht Wohnen aufgreifen: Einmal wird auf die Bedeutung der Menschenrechte in Bezug auf Wohnungslosigkeit eingegangen und die diesbezügliche Arbeit der BAWO im Allgemeinen sowie im Rahmen der Fachtagung 2016 im Speziellen dargelegt. Im zweiten Dokument wird der internationale Diskurs zu einer "Integrierten Strategie" aufgegriffen.

Siehe dazu: Grundlagenpapier der BAWO "Integrierte Strategie zur Beendigung von Wohnungslosigkeit", August 2016

Und: Grundlagenpapier der BAWO "Menschenrecht auf Wohnen - Im Kontext von 'Wien – Stadt der Menschenrechte' ", August 2016